BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken
 

Vereinsausflug zum Lorscher Bienensegen

Interessierte Vereinsmitglieder reisten im Mai 2017 gemeinsam nach Lorsch, um sich dort Kloster und den bekannten Bienensegen anzuschauen. Vorsitzende Susa Stroh berichtet vom Besuch des Freiluftlabors Lauresham in Lorsch: Im Freilichtlabor Lauresham haben wir den Nachbau eines Karolingischen Dorfes gesehen. Hier wird versucht, Handwerk und Viehzucht, Leben und Arbeiten nach Art des 8. Jahrhunderts nachzuvollziehen und den Besuchern zu vermitteln. Reetgedeckte Häuser waren in der Region damals üblich. Das ganze Areal ist von einem hohen Palisadenzaun umgeben, der die Menschen vor wilden Tieren und anderen Angriffen schützen sollte…

Fotoserien

Vereinsausflug zum Lorscher Bienensegen (MO, 01. Mai 2017)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Sa, 13. Mai 2017

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen